Direkte Herstellung von Bauteilen aus Digitalen Daten mittels laserbasierter Produktion – Digital Photonic Production. © Volker Lannert.

UNSERE
VISION

Wir glauben an das Potenzial der Lasertechnik für
die Zukunft der digitalen Industrie.
Deshalb bilden wir eine innovative Form der
Forschungskooperation und stärken gemeinsam den
Innovationsstandort Deutschland.

→ Home   → Über uns   → Unsere Vision

Individualisierung der Produkte steigern, Kosten in der Herstellung senken – noch sind diese Anforderungen paradox. Gegenwärtig liegt die Herausforderung der deutschen Industrie jedoch genau darin: kundenspezifische Produktanforderungen befriedigen, die Produktauslegung gleichzeitig kostengünstig gestalten und darüber hinaus eine Mindeststückzahl sichern; denn nur so ist es den produzierenden Unternehmen möglich, wirtschaftlich und vor allem wettbewerbsfähig zu agieren.
Die digitale photonische Produktion stellt einen vielversprechenden Ausweg aus diesen gegensätzlichen Herausforderungen dar.

Aus diesem Grund beschäftigt sich der Forschungscampus DPP ganzheitlich mit der industriellen Produktionskette ‒ vom Bauteildesign über die Systemtechnik bis hin zu vor- und nachgelagerten Fertigungsschritten.

Die Vision: die hochqualitative Herstellung von individuellen Bauteilen unabhängig von ihrer Losgröße oder Geometrie aus digitalen Daten mittels Laserstrahlung.

Die gemeinschaftliche, interdisziplinäre und langfristige Arbeit unter einem Dach ist dabei der Schlüssel zum Erfolg. Am gemeinsamen Standort werden Know-how und Ressourcen gebündelt, können Aufgabenstellungen miteinander und ohne Zeitverzögerung diskutiert und Lösungsansätze in gemeinsam genutzten Laboren erprobt werden. So werden Innovationszyklen verkürzt und die Schwelle für den Weg in die industrielle Produktion wird niedrig gehalten.

error: